Montag, 27. Februar 2017

ManiMonday + Review | Crazy Cat Lady.


Ich schulde euch noch eine letzte Review zu den Produkten, die ich vor einiger Zeit von nurbesten.de zugeschickt bekommen habe. Während der letzten drei Monate hatte ich da leider gar keine Zeit für, letzte Woche habe ich mich aber endlich mal rangesetzt. Ganz unter dem gestern erwähnten "Ich lerne jetzt Stampen"-Motto!


Die hübsche Schablone mit Katzenmotiven trägt die Nummer #34585* und ist aktuell auf knapp 2€ reduziert. Eigentlich hatte ich sie mir wegen der süßen Pusheen ausgesucht, die ich ja total liebe, habe mich dann aber doch zuerst für ein anderes Motiv entschieden.


Mir haben es diese süßen Katzenköpfchen angetan, an denen ich mich wieder mal am Reverse Stamping probieren konnte. Dafür habe ich zunächst mit Stamp me! Black und meinem alten Stamper von Essence die Umrisse abgenommen und dann jeweils ausgemalt. Zum Ausfüllen per Dottingtool habe ich Wild White Ways und Bad Girl aus der Cute as Hell LE von Essence sowie Dare You von Manhattan verwendet.


Als Base habe ich zwei Schichten Nebline von Maybelline lackiert. Der hellrosane Lack schlummert schon seit geraumer Zeit in meiner Unlackiert-Kiste und musste endlich mal auf die Nägel. Die Qualität ist eigentlich ganz gut, nur die Trockenzeit könnte deutlich kürzer sein. An der Nicht-Foto-Hand habe ich mir beim Fotografieren direkt eine Macke zugelegt.


Nachdem ich auf das Reverse Stamping eine Schicht Klarlack aufgetragen und das Ganze gut habe trocknen lassen, konnte ich die Katzis als Sticker vom Stempel abziehen und mit einer Schicht Klarlack auf den Nagelspitzen befestigen. Auf den Nagel des kleinen Fingers durfte noch eine kleine Katzentatze mit Stamp me! Black.


Für einen Akzentnagel habe ich mir dann noch Hello Rosy von Essence aus besagter Kiste geschnappt und auf dem Ringfinger lackiert. Der war allerdings erst mit einer Schicht Topcoat wirklich glitzrig, was bei einem Sandlack eher undurchdacht wirkt. Ins Gesamtbild hat sich der rosane Lack aber gut eingefügt.


Damit sind wir endlich mit dem Päckchen durch, leider hat es dieses Mal etwas länger gedauert. Wie immer noch der pragmatische Hinweis: Mit meinem Code REDL10 bekommt ihr bei nurbesten.de 10% auf nichtreduzierte Artikel.
Wie gefallen euch meine Kätzchen?
xoxo; Sophe.


*Dieses Produkt wurde mir kostenlos im Austausch für eine ehrliche Review zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)