Samstag, 31. Dezember 2016

Challenge | Thema 'New Year' bei #paintintochristmas.


Und schon sind wir beim letzten Thema unserer #paintintochristmas Challenge angelangt, denn Silvester steht vor der Tür! Wisst ihr schon, wie ihr den Abend verbringt? Mein Favorit ist ja immer noch eine Flasche Wein auf der Couch mit meinen Liebsten.


Als Base für mein 'New Year'-Design habe ich einen namenlosen Lack von Primark aufgetragen. Das helle Grau erinnert mich stark an Maximilian Strasse Her von Essie, allerdings hat dieses Grau eher einen bläulichen Einschlag, während der Essie-Lack eher einen grünlichen Touch vorzuweisen hat.


Der PS-Lack stinkt leider exakt genauso schlimm wie die Restlichen seiner Sorte, ansonsten hat er ihnen aber einiges voraus. Das fängt schon bei der Deckkraft an, denn zwei Schichten sind hier vollkommen ausreichend. Der Auftrag gelingt trotz kurzem Pinsel ganz leicht und die Trockenzeit hält sich in Grenzen. Besonders überrascht bin ich allerdings vom guten Halt auf den Nägeln, denn noch am Abend des zweiten Tages sieht die Maniküre noch rundum perfekt aus!


Damit das Motto 'Silvester' erfüllt wird, habe ich noch ein bisschen Glitzer rausgesucht. Verwendet habe ich Miniglitter aus der Effect Nails Serie. Mit einem angefeuchteten Zahnstocher habe ich die Zahlen des nächsten Jahres gelegt und mit einer Schicht Topcoat versiegelt.


Ich wünsche euch heute Abend einen guten Rutsch ins neue Jahr! Und trinkt nicht zu viel. ;)
Außerdem möchte ich mich bei allen Teilnehmern unserer Challenge bedanken, ich habe mich über jedes einzelne Design gefreut!
Wir lesen uns nächstes Jahr wieder!
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Das sieht echt super süß aus :) Gefällt mir total gut :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick! :) Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch in's neue Jahr!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Design ♥
    Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)