Samstag, 5. November 2016

Mädchenzeit | Herbstrot.


Wenn es eine Lackaktion gibt, bei der ich wahrscheinlich immer teilnehmen werde, ist das die 'Mädchenzeit'. In meinen Unlackiert-Boxen tummeln sich noch unglaublich viele rote Lacke und es werden offenbar nicht weniger. Heute habe ich ein besonders hübsches Exemplar für euch, das besonders gut in die Herbstsaison passt.


Der hübsche Lack von technic hat leider keinen eigenen Namen erhalten, er stammt aus einem großen Set der Marke, das ich von meiner Freundin geschenkt bekommen habe. Danke, Naddi! ♥ Das dreckige dunkle Rot fällt genau in meine Komfortzone und durfte daher als Erstes auf die Nägel. Die Lacke lagern bei meinem Freund, daher werdet ihr sie wohl leider eher selten zu sehen kriegen.


Entgegen meiner Erwartungen hat mich der doch eher NoName-Lack positiv überrascht. Mir gefällt die dickliche Konsistenz, mit der sich der Lack trotz des dünnen Pinsels einfach auftragen lässt. Mit zwei Schichten ist der Lack schon recht deckend, leider aber ein wenig fleckig - wie es bei dieser Farbe so oft der Fall ist, daher würde ich hier auch keinen Punkt abziehen. Für die Bilder habe ich eine dritte Schicht aufgetragen, mit der das Ergebnis schön gleichmäßig wurde. Diese Schicht war nötig, da innerhalb der zwei Tage Tragezeit einige Ecken abgeplatzt sind. Alles in Allem kann ich den Lack jedoch nur empfehlen, da ich sehr viel Schlechteres erwartet hatte.


Ich hoffe, euch demnächst weitere Lacke aus dem technic-Set präsentieren zu können. Da waren tatsächlich einige außergewöhnliche Exemplare dabei.
Kennt ihr die Marke technic bereits?
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Eine wirklich tolle Herbstfarbe. :)

    AntwortenLöschen
  2. Der steht dir hervorragend! :) Sehr schick!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe dunkle Rottöne :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)