Montag, 3. Oktober 2016

ManiMonday | Letzte Sonnenblumen.


Ich habe gute Nachrichten! Mein Praktikum ist beendet, gestern war der letzte Tag, jetzt habe ich endlich wieder Zeit für Nägel, Fotos und Blogposts! Den Anfang macht die Rückkehr des 'ManiMondays', tägliche Blogposts werden sich aber erst noch einpendeln müssen. Ich freue mich jedenfalls, hier wieder fleißiger am Start zu sein und ich hoffe natürlich, ihr freut euch auf neue Posts!


Kern des heutigen Nailarts sind natürlich die hübschen Water Decals mit Sonnenblumen. Der Sommer ist zwar schon vorbei, zum Glück war der Herbst letzte Woche aber nett zu uns und hat sein freundliches Gesicht gezeigt. Mich erinnert dieses Wetter immer an Sonnenblumen, auch wenn die im Oktober ja schon wieder vorbei sein - auf die Nägel können sie trotzdem.


Woher ich die Water Decals habe, weiß ich leider nicht mehr genau. Ihr findet sie aber sicher bei den bekannten Vertretern LadyQueen oder Born Pretty Store, aber auch beim neueröffneten nurbesten-Shop. Verwendet werden sie, wie alle anderen Water Decals auch, indem man im Wasser das Design von der weißen Folie löst und dann auf den Nagel platziert.


Als Grundlage für die Water Decals habe ich zwei Schichten Snow Alert von Essence lackiert. Der weiße Lack war vor Jahren in der Mountain Calling LE erhältlich und ist auch fast leer. Eigentlich nutze ich immer weiße Lacke als Basis unter Water Decals, weil die Muster dann am besten rauskommen und die Farben kräftiger wirken.


Für die Nädel ohne Muster habe ich mir ein möglichst passendes Gelb ausgesucht, am besten eignete sich aus meiner Sammlung The "It" Colour von OPI. Ich hatte schon vorher im Hinterkopf, dass ich mich bereits beim letzten Mal über diesen Lack geärgert hatte, wollte ihm aber eine zweite Chance geben. Beim Lackieren fiel es mir dann direkt wieder auf, der Lack braucht sagenhafte fünf Schichten, bis man das Nagelweiß nicht mehr allzu deutlich durchsieht. Zwar trocknen diese recht schnell, die komplette Maniküre dauert damit aber ewig. Sehr schade, denn die Farbe ist wirklich hübsch!


Zum Schluss kam auf alle Nägel eine Schicht des Simply Matte Topcoat von p2. Mattiert gefallen mir aufwendige Muster wie zum Beispiel auf Water Decals eigentlich immer am besten - außer natürlich wenn man sie mit Glitzer abstimmt. Das gibt's dann beim nächsten Mal wieder! ;)
Womit kombiniert ihr Water Decals am liebsten?
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Sieht toll aus und macht richtig gute Laune. :)

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein süßes Design *__* Richtig schön :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch! So ein Gelb ist doch auch ganz toll für den Herbst.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)