Samstag, 3. September 2016

Mädchenzeit | Burgundy Frost.


Meine 'Mädchenzeit' beginnt heute leider erst zu später Stunde, weshalb ich erst jetzt zum Bloggen komme - aber versprochen ist versprochen und noch ist es Samstag! Schlechte Wortwitze gibt's gratis obendrauf. Wie meistens zu dieser Aktion habe ich auch dieses Mal wieder einen weinroten Lack für euch, davon besitze ich etwa eine Million Ausführungen. Aber diese Farbe wird einfach nie langweilig!


Dieser rote Schönling nennt sich Burgundy Frost und stammt aus der Wild Shine Serie von Wet 'n Wild. Das schimmrige Finish erinnert mich tatsächlich ein bisschen an Frost, obwohl ich bei diesem Namen auch immer an die Frostings auf Cupcakes denken muss. Passt nicht wirklich, ist aber auch ganz nett. Es ist schon spät, ignorieren wir das!


Die Konsistenz ist für meinen Geschmack etwas zu flüssig und läuft schnell mal den dünnen Pinsel herunter. Wenn man diesen aber vorher sanft abstreicht, kann man den Lack trotzdem ordentlich auftragen. Lackiert habe ich zwei Schichten, die schnell getrocknet sind. Für den optimalen Glanz und vorallem längeren Halt auf den Nägeln habe ich eine Schicht des Gel Couture Topcoats von Essie aufgetragen. Der fängt tatsächlich langsam an, mir zu gefallen... So sehr ich Wet 'n Wild auch mag, die Haltbarkeit ist meist wirklich grottig. Bei dem kleinen Preis ist mir das aber direkt egal!


Die Lacke von Wet 'n Wild bekommt ihr zum Beispiel in großen Edeka-Filialen, aber auch bei Real oder Rewe soll es sie vereinzelt geben. Für Leser aus dem Main-Tauber-Kreis kann ich die großen Edekas in Buchen und Würzburg empfehlen.
Besitzt ihr Lacke von W&W?
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Eine schöne Farbe, zeig ruhig noch mehr davon. ;) ich hab nicht so viele Wet n Wild-Lacke, ich wohne in Thüringen (hier gibt es übrigens auch fast im ganzen Bundesland kein NYX in den dms). Die wenigen, die ich habe, sind aus Hamburg. Mich sprechen die Farben im Moment aber jetzt auch nicht so an, dass ich unbedingt noch mehr bräuchte. :)

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe Burgundy Frost auch und liebe den Farbton. :)

    AntwortenLöschen
  3. Rot geht doch immer! Das ist wirklich eine wunderbare Herbstfarbe :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Schick sieht er aus! :) Ich habe auch einen oder zwei Lacke von W&W. ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)