Mittwoch, 6. Juli 2016

Lacke in Farbe und bunt | Pink.


Heute wieder ein später Blogpost - aber besser spät als nie, oder was meint ihr? Die Klausurenphase hat mich eben (leider) doch gepackt, in zwei Wochen ist der Spuk aber auch wieder vorbei. Wie ich dann mit Arbeit und Praktikum zum Bloggen komme, steht noch in den Sternen, ich werde aber weiterhin mein Bestes geben!


Mein Bestes habe ich auch mal wieder in Sachen Überwindung gegeben - such Überleitung! Lena wollte für 'Lacke in Farbe und bunt' diese Woche nämlich Pink sehen und diese Farbe ist für mich ein ähnlicher Graus wie für sie selbst. Vielleicht gibt es genau aus diesem Grund mal wieder einen "geerbten" Lack von Julia aka Nailartinc zu sehen, auch wieder von der Marke Julep, mit der ich scheinbar auf dem Kriegsfuß stehe.


Sandra stammt wie ihre grüne Schwester Mackenzie aus der It Girl Collection und hat daher ein ähnlich metallisches bis schimmriges Finish. Bei diesem kühlen, blaustichigen Pink gefällt mir das Finish allerdings schon sehr viel besser als beim Hellgrün - trotzdem hätte ich mir den Lack wohl niemals selbst gekauft. Dieses Mal habe ich Google angeschmissen, die Dinger kosten sagenhafte 14$, nein danke.


Die Lackeigenschaften sind ähnlich zu Mackenzie. Die Konsistenz ist maximal flüssig, eine unmögliche Verbindung mit dem langen Pinsel(stiel). Ich habe drei Schichten lackiert, allerdings sieht man immernoch gut das Nagelweiß durch. Immerhin war die Trocknungszeit recht kurz. Den Halt auf den Nägeln habe ich nicht getestet.


Eigentlich hätte ich diesen Lack gerne nochmal für ein Gradient verwendet, da kann ich ihn mir richtig gut vorstellen. Dank der eher schlechten Deckkraft werde ich darauf aber vorab verzichten. Für einen pinken Lack finde ich Sandra aber ganz hübsch, und das ist schon was wert. ;)
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Hör mit auf mit Klausurenphase, ich stecke auch mitten in diesem Mist. :D:D
    Das Pink ist echt krass, aber nicht übel. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich find die Farbe richtig klasse, aber vor dem langen Pinselstiel würde es mir auch grauen... ;) Ich wünsch dir alles Gute für die Klausuren.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)