Donnerstag, 9. Juni 2016

Specialties + TopperTime | Raritäten.


Diese Woche sind bei 'Specialties' Raritäten gefragt, das können seltene oder teure Lacke sein, die schwer oder gar nicht mehr zu bekommen sind. Ich wusste sofort, welchen Lack ich euch zeigen möchte - besser gesagt: welchen Topper, denn gleichzeitig möchte ich auch noch an der 'TopperTime' bei Plenty of Colors teilnehmen.


Schon lange suche ich nach dem Flakietopper von Essence, auf dem letzten Fashion Flohmarkt hatte ich überraschend Glück. Night in Vegas befindet sich nun für schlappe 50 Cent in meinem Besitz. Das hübsche Ding soll angeblich ein Dupe zu Shine of the Times von Essie sein, der noch schwerer zu bekommen ist. Bei Claudia aka Frau von Farbe findet ihr einen tollen Blogpost dazu.


Als Base habe ich - wie für Flakietopper üblich - einen schwarzen Lack aufgetragen. Aktuell verwende ich Eternal von p2. Der deckt eigentlich in einer Schicht, hier habe ich ausnahmsweise zwei Schichten lackiert. Eigentlich gibt es ja nichts Schöneres als einfache schwarze Nägel, oder?


Night in Vegas habe ich in einer Schicht lackiert. Die reicht eigentlich schon vollkommen aus, da man immer recht viele Flakies am Pinsel hat. Diese changieren von orange zu gold zu grün und sehen dabei einfach wunderschön aus! Zum Schluss kam noch eine Schicht Topcoat über das Ganze, so flimmern die Flakies noch viel schöner.


Ich hoffe mal, mein Flakietopper gilt mittlerweile als Rarität, ansonsten muss ich mich jetzt in Grund und Boden schämen. :D
Welche seltenen Lacke besitzt ihr so?
xoxo; Sophe.

1 Kommentar:

  1. Ich glaube den habe ich auch noch. Mensch, müsste ich mal wieder rauskramen!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)