Freitag, 10. Juni 2016

Blue Friday | Spell bound!


Für diesen 'Blue Friday' habe ich mal wieder einen alten Schinken rausgekramt - ich liebe schließlich nichts mehr als alte Lacke, besonders die von Essence! Dieser hier fällt dazu noch total in mein Beuteschema, denn als Magnetlack besitzt er ein metallisches Finish. Allerdings finde ich solche Lacke immer schöner, wenn man sie nicht mit Magneten behandelt, sondern einfach so lässt, wie sie sind.


Spell bound! ist ein hübsches Grau-Blau, das farbtechnisch wohl eher in eine kühlere Jahreszeit passt. Auf den Fotos wirkt der Lack mehr Grau als Blau, was wohl am Licht liegt. In natura ist er aber deutlich blau, leider konnte ich das nicht so richtig einfangen. Laut Google Bilder ist das aber kaum jemandem geglückt.


Wie die meisten metallischen Lacke ist auch Spell bound! sehr flüssig formuliert. Beim Lackieren stört das zum Glück nicht, wenn man den Pinsel ein wenig abstreift. In der ersten Schicht ist der Lack kein bisschen deckend, überraschenderweise genügen trotzdem zwei Schichten für ein gleichmäßig deckendes Ergebnis. Die Trockenzeit war kurz, ebenso leider der Halt auf den Nägeln. Nach einem Tag musste der Lack also wieder runter, bei Essence ist das aber eigentlich immer so. Bei dem kleinen Preis empfinde ich das auch nicht als störend.


Mittlerweile besitze ich wohl die meisten der Nail Art Magnetics und ich mag sie alle sehr gerne.
Sammelt ihr auch die ein oder andere alte Lackreihe?
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Dabei sind doch magnetlacke grad wieder so richtig cool! :D

    AntwortenLöschen
  2. Der ist richtig klasse. Ich hab irgendwie immer wieder Magnetlacke wieder aussortiert, weil das nie so geklappt hat oder ausgesehen hatte, wie ich es mir gewünscht hab. Jetzt - mit meinem neuen Magneten - hätte ich gern den ein oder anderen wieder. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist wirklich schick :) Ich besitze gar keine Magnetlacke, find aber besonders die neuen von Masura total spannend, vielleicht darf davon früher oder später mal einer einziehen :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)