Samstag, 28. Mai 2016

Mädchenzeit 2.0 | Schweinchenrosa zum Einstieg.


Vielleicht haben es einige von euch schon mitbekommen, seit etwa einem Monat ist die Aktion 'Mädchenzeit' wieder aktiv! Nachdem Malina die Blogparade letztes Jahr leider stilllegen musste, hat sie sich dieses Jahr mit Tine zusammengeschlossen und die Aktion wiederbelebt. Seitdem habe ich es leider noch nicht geschafft teilzunehmen, was heute aber endlich nachgeholt werden soll.


Für den Anfang habe ich mir einen schweinchenrosa Lack ausgesucht - denn wenn der nicht mädchenhaft ist, dann weiß ich auch nicht weiter! Miss Piggy Reloaded (was für ein perfekter Name!) habe ich von meiner lieben Naddi "vererbt" bekommen, als die mal kräftig aussortiert hat. Dankeschön nochmal!


Zum Glück stammt der Lack aus einer guten Phase bei Catrice, ich erinnere nur an das Pinseldilemma damals... Hier ist aber alles super, der Pinsel ist schön rund geschnitten und der Lack lässt sich einfach auftragen. Für ein deckendes Ergebnis musste ich allerdings drei Schichten lackieren, die natürlich ein wenig länger zum Trocknen gebraucht haben. Der hübsche Schimmer aus dem Fläschchen geht auf den Nägeln leider verloren.


Selbst hätte ich mir den Lack wohl nie gekauft, an sich finde ich ihn aber gar nicht schlecht, auch wenn ich hier und da etwas auszusetzen habe.
Seid ihr bei der Mädchenzeit 2.0 dabei?
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Schön, dass du bei dieser Aktion teilnimmst. Ich mache nicht mit.
    Die Farbe sieht echt schön und dezent aus. Und der Name, den sich Catrice überlegt hat, ist ja genial!
    Du hast echt schöne Nägel!

    Liebe Grüße Prisca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)