Freitag, 13. Mai 2016

Blue Friday | First Mate.


Am Mittwoch hatten wir bereits einen Lack von meiner USA-Reise, heute ist schon der nächste dran. Für den 'Blue Friday' habe ich First Mate von China Glaze lackiert, den es ebenfalls bei Sally's für etwa 3$ gab. Der stammt nämlich aus der Anchors Away LE und wurde damals wohl aussortiert.


First Mate ist mein zweiter Lack von China Glaze, mein erstes Exemplar hatte ich euch bereits *hier* gezeigt. Auch dieses Mal hatte ich wieder so meine Problemchen mit dem langen Pinsel in Kombination mit der sehr flüssigen Konsistenz. Glücklicherweise ist der Lack trotz seiner dünnen Formulierung wirklich super pigmentiert und deckt bereits in einer Schicht. Folglich hält sich auch die Trockenzeit ziemlich kurz.


Ich muss zugeben, für 7$, die die Lacke von China Glaze in den USA eigentlich kosten, hätte ich mir diesen Lack nicht gekauft. Das dunkle Blau ist zwar ganz hübsch, haut mich aber nicht vom Hocker. Für 3$ kann man den aber mal mitnehmen, da verkrafte ich auch den unpraktischen Pinsel. Qualitativ sind die Lacke aber echt super, da kann ich nicht meckern.


Na, wer erkennt das Shirt? :D
xoxo; Sophe.

1 Kommentar:

  1. Mit so langen Pinseln komme ich auch nicht klar. Ich finde es aber cool, dass obwohl er sich dünnflüssig ist so gut deckt. Die Farbe ist echt total schön :)
    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)