Donnerstag, 24. März 2016

Review | 'Blushed Nudes' von Maybelline.

Die Blushed Nudes LE von Maybelline ist zugegebenermaßen schon eine längere Zeit her. Damals hatte ich aber - wie ihr euch jetzt sicher schon denken könnt - Klausurenphase und damit keine Zeit zum Bloggen. Lackiert habe ich aber, sogar fleißiger als jetzt. Deshalb möchte ich euch die zwei Lacke aus dieser LE, die damals bei mir einziehen durftem, trotzdem noch zeigen. Wer sie schon zu oft gesehen hat, muss jetzt eben weggucken. ;)

Dusty Rose



Fangen wir mit dem Cremelack an. Der gedeckte Rosaton nennt sich Dusty Rose, was exakt zutrifft. Farblich gehört die Farbe für mich allerdings eher in den Herbst als in den Frühling, für den sie wohl gedacht war. Jetzt, wo ich die Bilder so sehe, hätte ich allerdings Lust, den Lack mal wieder zu tragen.


Wenn ich mich richtig erinnere, deckt Dusty Rose in zwei Schichten und ließ sich durch seine cremige Konsistenz ausgesprochen angenehm auftragen. Die Trockenzeit war kurz, der Halt auf den Nägeln eigentlich recht gut. Mit der Qualität bin ich folglich absolut zufrieden, wie eigentlich bei allen Lacken von Maybelline.


Crushed Petals



Außerdem habe ich mir noch den Topper zugelegt. Crushed Petals besteht aus unterschiedlich großen Confettistückchen in einem bräunlichen Nudeton, die in einer klaren Base schwimmen. Die Glitzerteilchen sind also strenggenommen gar keine, denn sie sind alle matt. Mir persönlich gefällt das meist viel besser als Glitzer!


Da meine liebe Anna die Kombination aus Nudetopper und Rosa grausig fand, habe ich selbst ihn lieber mit weinrot kombiniert. Als Basisfarbe habe ich Well Plum von Essence lackiert, den Lack könnt ihr euch *hier* solo ansehen. Darauf habe ich ein Glittergradient lackiert. Das ging wirklich einfach, da mal immer genau die richtige Masse Glitterstückchen auf dem Pinsel hat.


Wie ihr merkt, ist die Qualität der Maybelline-Lacke durchweg gut. Die Marke bräuchte einfach ein paar spektakuläre Farben. Allerdings habe ich seit der krassen Preiserhöhung vor einigen Monaten einfach etwas gegen die Marke, weshalb ich sowieso kaum noch welche davon kaufe.
Habt ihr euch auch Lacke aus dieser LE zugelegt?
xoxo; Sophe.

1 Kommentar:

  1. Dusty Rose gefällt mir richtig gut! Aber dieser Topper *__* Der sieht ja richtig toll aus! Ich finde es auch total schön, dass du ihn mit einem dunklen Ton kombiniert hast :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)