Montag, 14. März 2016

ManiMonday | Schwarz und Weiß wie Lena Reiz.


Den Titel hab' ich genommen, weil er sich reimt. Mindestens so gut wie die Reime von Liont! Mann, bin ich stolz. :D Spaß beiseite, für den heutigen ManiMonday habe ich ein Design der unglaublich begabten Jessica aka Lena Reiz abekupfert ähh nachgepinselt. Da ich total auf schwarz/weiß stehe - meine Garderobe besteht quasi daraus - wurde es dieses *hier*.


Verwendet habe ich als Basisfarben zwei der Latex-Lacke von Essence, nämlich The White Bunny und The Black Cat. Die beiden Lacke trocknen semimatt und gehören zu meinen Lieblingen, die einfach immer gehen. Leider wurden sie in der letzten Sortimentsumstellung ausgelistet, ihr bekommt sie aber noch bei Kosmetik4Less zum Normalpreis.


Von den Latex-Lacken habe ich jeweils zwei Schichten lackiert, um zu einem deckenden Ergebnis zu kommen. Für die weißen Pünktchen kam nochmal The White Bunny zum Einsatz, der deckt wirklich super. Die schwarzen Muster habe ich mit dem kleinen schwarzen Lack von Shopping Queen gedottet. Der war neben 23 anderen Lacken in meinem Adventskalender enthalten, den ich von meinen Mädels letztes Jahr zum Geburtstag bekommen habe.


So perfekt wie Jessica habe ich die Linien natürlich nicht hinbekommen, was vorallem daran liegt, dass ich sie freihand mit einem dünnen Pinsel gezogen habe. Für meine geringe Nailart-Begabung bin ich aber ziemlich glücklich mit meiner Adaption, immerhin ist Jessica die Queen, wenn's um Nageldesigns geht!


Ich hoffe, ihr folgt dem Account Lena Reiz bereits - wenn nicht, solltet ihr schleunigst damit anfangen! (;
Wie gefällt euch meine Variante des Designs?
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Ein echt tolles Design! Ich liebe solche S/W Looks total! Das hast du richtig toll umgesetzt :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch! Schwarz und Weiß geht einfach immer!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist ein wunderbares Design - wunderbar hast du es umgesetzt. Wunderschön sieht es aus!
    Du hast einen wirklich tollen Instagram Account empfohlen, kannte den nämlich noch nicht.

    Liebe Grüße Prisca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)