Freitag, 25. März 2016

Blue Friday | Butler Please.


Es ist wieder Freitag - und dann auch noch Feiertag! Wobei mir das ja zum Glück gerade egal sein darf, aber trotzdem freue ich mich für alle, die heute ausnahmsweise nicht zur Arbeit müssen! Freitag heißt natürlich auch wieder 'Blue Friday', da bin ich dieses Mal mit einem Lack von Essie dabei.


Zu diesem Lack bin ich wieder durch den Fashion Flohmarkt in Würzburg gekommen, wieder habe ich sagenhafte 50 Cent bezahlt. Unglaublich, was es dort immer für liebe Mädels gibt! Bei Butler Please handelt es sich um ein dunkles Neonblau, eine perfekte Farbe für den Sommer, finde ich.


Die Konsistenz des Lacks fand ich toll. Er ist ein wenig dickflüssig, aber nicht zu sehr, sodass er beim Lackieren nicht verläuft. Normalerweise sind mir Essies immer zu flüssig, dieses Mal bin ich richtig glücklich damit. Butler Please deckt leider erst in drei Schichten, und auch da sieht man noch ein wenig Nagelweiß durchscheinen. Die Trockenzeit war dafür recht kurz, was wohl am semimatten Finish liegt. Den Halt auf den Nägeln habe ich nicht getestet, allerdings habe ich überall nur Schlechtes diesbezüglich gelesen.


Da mir dieses halbmatte Finish nicht so gut gefallen hat, habe ich zum Schluss noch eine Schicht Topcoat aufgetragen. So werde ich den Lack im Sommer definitiv noch das ein oder andere Mal tragen, denn er hat wirklich Wiedererkennungswert. So einen hatte ich vorher tatsächlich nicht!


Wie gefällt euch der Lack?
xoxo; Sophe.

1 Kommentar:

  1. Sooo eine schöne Farbe *__* Perfekt für die sonnigen Tage :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)