Freitag, 12. Februar 2016

Selbstgemixt | Unicodes on Bitwaves.


Hallo, meine Lieben! Ich bin wieder da und es fühlt sich einfach wunderbar an! :) Meine Klausuren liegen endlich hinter mir, jetzt sind erstmal Semesterferien. Währenddessen gehe ich zwar arbeiten, aber da bleibt mehr als genug Zeit zum Bloggen übrig. Ich freue mich riesig! Ein bisschen Bammel hatte ich allerdings vor diesem Post. Dafür gibt es zwei Gründe. Erstens habe ich jetzt gefühlt seit einer Ewigkeit nichts mehr für euch getippt und weiß gar nicht mehr, was ich euch erzählen möchte. Wie ihr seht, hat sich dieses Problem hiermit zum Glück schon erledigt. Der zweite Grund ist etwas spezieller, denn ich zeige euch keinen "normalen" Lack, nein, ich habe selbst einen Lack gemischt!


In diesem Fläschchen befand sich ursprünglich Topcoat. Nachdem ich den aufgebraucht hatte, habe ich das Fläschchen von innen mit Nagellackentferner und einem Wattestäbchen gereinigt. Nachdem alles sauber und trocken war, ging der spaßige Teil los. Gemischt habe ich (nur) zwei Lacke von Essence. Bei der Grundfarbe handelt es sich um Blue Bobble Di Blue, ein ohnehin schon helles Blau, das ich mit Wild White Ways noch ein wenig aufgehellt habe. Zum Schluss habe ich noch türkisen Glitzer reingekippt, das war es dann auch schon.


Getauft wurde mein erster selbstgemixter Lack auf den Namen, den ihr bereits in der Überschrift lesen konntet - Unicodes on Bitwaves. Ihr könnt es euch vielleicht denken, Informatik hat mich in den letzten Wochen ganz schön gequält! Und zu meiner Einhornliebe findet ihr ein nettes Bildchen auf Instagram. Das Herzchen habe ich übrigens mit Glitter* von nurbesten verziert, mittlerweile hat der Shop aber wohl aufgegeben. Die Produkte bekommt ihr natürlich noch über den Born Pretty Store. Dort bekommt ihr mit dem Code PHRX31 10% Rabatt!


Ich hoffe, auch eine Eigenkreation wird beim 'Blue Friday' gern gesehen!
Wie gefällt euch mein Lack?
xoxo; Sophe.

1 Kommentar:

  1. Seeeehr süß! :) Und wirklich eine tolle Kombi.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)