Mittwoch, 13. Januar 2016

Lacke in Farbe und bunt | Electric Blue ...und eine kleine Änderung.


Es kommt ja eher selten vor, dass sich die Lackbilder bei mir stapeln. Bei täglichen Blogposts sollte man doch meinen, ich komme mit dem Lackieren gar nicht hinterher. Leider ist es momentan genau andersrum: ich habe keine Zeit zum Bloggen! Das liegt daran, dass sich mein drittes Semester gerade dem Ende zuneigt und mit dem Ende kommt auch die Klausurenphase. In den nächsten drei Wochen werde ich also die Blogposts reduzieren müssen, denn jeden Abend zu Bloggen raubt mir leider den letzten Nerv. Mir fällt auch nicht mehr viel ein, was ich euch erzählen könnte, das ist für euch ja kein kein großer Gewinn. Daher steht meine Entscheidung fest, hier mal etwas auf die Bremse zu drücken. Auf Instagram werde ich euch benachrichtigen, wenn es neue Posts gibt, zu meinem Profil kommt ihr *hier*.


Heute möchte ich aber nochmal an 'Lacke in Farbe und bunt' teilnehmen! Die Farbvorgabe für diese Woche lautet Mittelblau - was bei mir eher zu einem Neonblau wurde. Lackiert habe ich die Nummer 336 von Kiko, dessen Name Electric Blue die Farbe geradezu perfekt beschreibt. Dementsprechende Probleme hatte ich auch beim Fotografieren, ich glaube aber, die Farbe ganz gut eingefangen zu haben.


Die Konsistenz des Lacks mag ich sehr gerne, sie ist nicht so flüssig wie ich erwartet hatte. Ich habe zwei Schichten lackiert, leider sah das Ergebnis in natura sehr viel deckender aus, als es auf den Fotos letztendlich erscheint. Da kann man leider teilweise das komplette Nagelweiß durchsehen... Dass in der Realität nichts zu sehen war, müsst ihr mir also einfach mal glauben. Die Trockenzeit war wunderbar kurz, leider auch der Halt auf den Nägeln. Die erste Ecke hat sich bereits nach zwei Stunden verabschiedet, danach ging es nur noch bergab. Allerdings hatte ich auch keinen Topcoat lackiert.


Jetzt, wo ich Electric Blue getragen habe, verstehe ich, warum die liebe Julia ihn mir schon oft empfohlen hat. Die leidet übrigens gerade mit mir! Und deswegen gehe ich jetzt auch ganz zügig ins Bett, damit morgen wieder fleißig gelernt werden kann.


Wie gefällt euch Electric Blue?
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Das ist eine richtig tolle Farbe *__*
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Der knallt so schön :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine vollkommen richtige Entscheidung. Studium geht vor. Ich habe mich sowieso immer gefragt wie du es geschafft hast jeden Tag zu posten :D

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Blau!
    und viel Erfolg bei den Klausuren ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin sowieso immer wieder beeindruckt, wie manche es schaffen jeden Tag zu bloggen. Auch wenn mein Kommentar etwas verspätet kommt, gilt das ja eigentlich immer - setz dich bloß nicht unter Druck! Jeder versteht (oder sollte es zumindest), wenn mal die Zeit fehlt und Bloggen soll schließlich Spaß machen. Ich hoffe bei deinen Klausuren ist alles gut gelaufen. :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)