Donnerstag, 3. Dezember 2015

Review | Nagelfolien von Ladyqueen.


Letzte Woche habe ich euch das erste meiner Testprodukte von Ladyqueen gezeigt. Wer die Review zum Lipgloss noch nicht entdeckt hat, kann sie *hier* nochmal ansehen. Als Zweites habe ich mir wieder Nagelfolien* ausgesucht. Mit den letzten Exemplaren kam ich ja nicht so gut klar, wollte ihnen aber eine zweite Chance geben. Also habe ich die gleichen Folien mit einem anderen Muster bestellt. Zu den Folien kommt ihr *hier*, zum Post über die letzten Folien geht's *hier*.


Dieses Mal habe ich als Base einen weißen Lack gewählt, da ich letztes Mal überrascht feststellen musste, dass die Folien sehr durchsichtig sind. Verwendet habe ich White von Beauty Women. Der deckt in zwei Schichten und ist einfach hervorragend günstig. Wenn man so oft weiß lackiert wie ich, ist das eine gute Wahl!


Von den Folien habe ich wieder die kleinsten zwei Größen genommen. Die ganz großen Folien passen bei mir wohl nicht mal auf die Daumennägel, auf meine kleinen Finger werde ich niemals eine der Folien draufkriegen. Allerdings würde ich eh nie alle Nägel bekleben, von daher kann ich damit leben. Die großen Folien kann man immer noch zuschneiden und/oder abfeilen. Obwohl ich mich schon frage, wer so breite Nägel hat...


Ich war wieder mal erstaunt, wie einfach sich die Folien aufkleben lassen. Sogar ich schaffe es, sie faltenfrei auf den Nagel zu bekommen. Ich bin wirklich nicht begabt in diesen Fitzeleien. Auch nach dem Abfeilen war weder etwas verschoben, noch haben sich Falten gebildet. Obwohl ich nicht glaube, dass das nötig war, habe ich noch eine Schicht Topcoat aufgetragen, damit die Folien länger halten.


Tatsächlich habe ich die Folien eine halbe Woche lang getragen, weil ich dank Geburtstag und Co. einfach nicht zum Umlackieren gekommen bin. Wahrscheinlich hätte ich sie noch drei Wochen auf meinen Nägeln lassen können, denn es hat sich nicht die kleinste Ecke abgelöst. Allerdings hatte ich dann doch wichtige Lacke, die dringen lackiert werden mussten. Einen davon kriegt ihr morgen zu sehen. ;)


Kombiniert habe ich die Nagelfolien mit Glitz & Glamour aus der neuen LE 'Hollywood Fever' von Rival de Loop Young. Der tolle Hololack hat farblich wunderbar dazu gepasst. Ihn und seinen goldenen Bruder zeige ich euch nächste Woche nochmal ausfühlicher!


Wie gefällt euch das Muster?
xoxo; Sophe.


*Dieses Produkt wurde mir kostenlos im Austausch für eine ehrliche Review zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Mir gefällt das Muster total gut! Ein echt schönes Ergebnis. Leider bin ich eine echte Niete wenn es um Nageldesigns jeglicher Art geht.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die Mani sieht super aus! Die Nagelfolien sind wunderschön und dazu der hübsche Holo-Lack! Wirklich super gelungen !

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)