Montag, 2. November 2015

ManiMonday | Smokin' Hot Chocolate.


Als ich heute Morgen aufgewacht bin, konnte ich aus dem Fenster etwa zwei Meter weit sehen. Ok, vielleicht auf fünf, aber mehr nicht! Solchen Nebel mag ich gar nicht, schon gar nicht wenn ich frühs in die Uni muss. Hat der Wetterbericht nicht Sonne gemeldet? Meh. Da kann man sich nur mit einer heißen Tasse Kaba auf dem Sofa verkriechen. Den passenden Nagellack dazu gibt's natürlich auch (klasse Überleitung, was?) und den stelle ich euch heute vor!


Am Wochenende durfte ein neuer Lack von Essie bei mir einziehen. Gegen all den Unistress und die langsam aufkommende Winterdepression helfen bei mir einfach nur diese kleinen, bunten Fläschchen. Ich mag sogar das Geräusch, wenn zwei Lacke aneinander reiben - bin ich jetzt verrückt? :D Jedenfalls musste es eine Herbstfarbe sein, damit die Eiseskälte da draußen wenigstens einen Sinn hat. Geworden ist es, wie ihr seht, Smokin Hot. Er erinnert mich stark an Merino Cool, den ich leider nicht mehr bekommen habe.


Lacktechnisch verhält sich alles so, wie man es von Essie gewohnt ist. Die Konsistenz ist eher dünnflüssig, lässt sich durch den breiten Pinsel aber dennoch gut lackieren. Die Deckkraft ist schlechter, als ich bei einer so dunklen Farbe erwartet hatte, mit zwei Schichten kommt man aber dennoch gut hin. Die Trockenzeit ist ziemlich kurz, unter fünf Minuten. Da der Lack von sich aus bereits so schön glänzt, kann man auf Topcoat getrost verzichten. Ich fand es ein wenig schade, dass die Farbe auf dem Nagel anders rauskommt, als erwartet. Der lila Unterton bleibt zwar vorhanden, da der gesamte Lack aber dunkler wird, ist er weniger auffällig.


Natürlich habe ich auch noch ein kleines Montagsdesign für euch. Bei Jule von Lackfein habe ich vor einiger Zeit *dieses* Design gesehen, für das sie die Nailsticker She's so glamorous von Essence verwendet hat. Die Sticker waren vor Jahren in der Metal Glam LE erhältlich. Damals habe ich sie komplett auf allen Nägeln aufgeklebt, dank Topcoat sind sie aber grausam verschrumpelt. Habe ich euch schon mal die schöne Geschichte zur Aquatix LE erzählt? Da hat Essence sich den Spaß erlaubt, dieselben - Topcoatallergischen - Nagelfolien mit einem 'Mermaid-Effekt' zu verkaufen. Sch*** Qualität und dann 'nen Hype draus machen, was eine Kunden-Verarsche.


Irgendwie wollte ich die übrig gebliebenen Folien trotzdem gerne noch aufbrauchen. Also habe ich ein paar Formen zurechtgeschnitten und auf Smokin Hot plaziert. So wirklich zufrieden bin ich damit nicht, aber alles ist besser, als dieses elendige Geschrumpel. Leider hat sich die Sonne kaum gezeigt, daher sind die Bilder etwas dunkel. Als nächstes kommt die Tageslichtlampe auf die Liste!


Wie gefällt euch Smokin Hot?
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Uiiii was für eine schöne Farbe. Die Sticker habe ich damals leider verpasst. Dabei sehen sie wirklich hübsch aus.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)