Donnerstag, 19. November 2015

Haul.

Wer mir auf Instagram folgt, hat sicher bereits mitbekommen, dass ich am Sonntag auf dem Fashion Flohmarkt in Würzburg war. Dort habe ich einige Lacke, Pullis, etc. gekauft, von denen ich euch heute alles Lacktechnische zeigen möchte. An die verhandelten Preise erinnere ich mich teilweise nicht mehr, aber in diesem Fall sind die ja sowieso eher uninteressant, oder?


Zu meinen Highlights gehören definitiv diese beiden Lacke von Anny. Oscar's Choice und Endless Love sind beide randvoll, mehr oder weniger im Originalzustand. An den Preis erinnere ich mich ausnahmsweise noch gut, die Geschichte dazu möchte ich euch kurz erzählen. Zuerst habe ich den roten Anny gefunden und als ich nach dem Preis fragte, wurde ich ratlos angeschaut. "Naja, die sind ja doch eher teuer..." - Meinem Freund und mir lag schon ein Preisvorschlag um die 3€ im Mund. Und was wollte die Liebe? 1,50€, unglaublich! Ähnlich war es auch beim rosanen Lack. Danke, ihr Beiden!


Des Weiteren durften drei Lacke von Essence bei mir einziehen. Besonders freue ich mich über den mauvefarbenen Spot On, aber auch auf Just in Case und Grey-t to Be Here freue ich mich schon sehr. Mein Herz schlägt Herbstfarben, da gibt es nichts mehr zu sagen.


Und weiter geht's mit den Herbstfarben: Ich habe einen uralten Lack von Catrice gefunden, der aber einen wunderschönen Metalliceffekt hat! Sein Name lautet Smooth Chocolate. Hach, ich liebe alte Lacke - hatte ich das schon erwähnt? Sein grauer Kumpane nennt sich London's Weather Forecast, was wirklich ausgesprochen gut passt. Besonders gut gefällt mir der feine Schimmer im Lack.


Es durften aber auch einige sehr sommerliche Lacke mitkommen. Der pinke Lack von Models Own hat leider keinen Namen mehr, knallt aber ordentlich. Der rote Models Own heißt Hedonist (sehr passend!) und stammt aus der Hed Kani Collection. Letzterer war sogar noch originalverpackt. Außerdem habe ich den wundervollen Camera von Essie adoptiert, für unglaubliche 50 Cent! Damit ist es offiziell: Nach dem Herbst kann direkt der Sommer losgehen.


Falls das nicht der Fall sein sollte, kann ich auch noch den ganzen Winter lang Herbstfarben tragen. Zum Beispiel Verde Scuro, die Nummer 347 von Kiko, oder den Lack von Flormar mit der Nummer 228. Ganz entzückt war ich von Pink Ladies, einem Topper von der Primarkmarke Angelica. Die stellen allgemein sehr schöne Topper her, schaut sie euch bei eurem nächsten Besuch mal an!


Letzte Woche kam auch mein Lackgewinn von Instagram an. Die wunderbare Fleurdelys hat drei Lacke von Wet'n'Wild verschenkt, die sie zu wenig benutzt. Mit ein bisschen Glück hat mein Kommentar gewonnen und ich darf Blue Moon, Kaleidoscope und Night Prowl in meiner Sammlung begrüßen.


Mein Wochenende kam natürlich nicht ohne einen Besuch bei Dm aus, dort habe ich allerdings nur wenig mitgenommen. Die Labello Lip Butter in der Richtung Vanille & Macadamia gab es reduziert für 1,95€ - ein Wunder, ich habe bei Dm so gut wie nie Reduzierungen gesehen... - und da habe ich sie mitgenommen. Außerdem wollte ich die neue Sorte von TreacleMoon, Sweet Apple Pie Hugs, testen und habe die Minigröße gekauft. Bei Müller habe ich noch zwei Bücher und den hübschen Dare You von Manhattan gekauft.


Unser Rossmann hatte endlich die neue Gel Star LE von Rival de Loop Young, ich habe eine Weile gebraucht, um mich für eine Farbe zu entscheiden. Letztendlich ist es Splash geworden, ein sommerlicher Mintton. Zudem war die Fallosophy LE von Catrice endlich reduziert und da habe ich gleich noch Berrytale und Mystic Moss mitgenommen. Man kann nie genügend Herbstlacke haben!


In der letzten Müllerfiliale bin ich endlich auf das gestoßen, was ich wirklich gesucht habe, die All About Greys LE von Essence! Leider war mein roter Favoritlack nicht mehr da, zwei Fläschchen pro Farbe ist ja wohl echt ein Witz!!! Als Ausgleich dafür habe ich Black to Back zusätzlich zu meinem Wunschlack Girl With a Pearl gekauft. Spontan durfte auch noch der Lipgloss That's What Rose Would Do mit nach Hause. Zur Review kommt ihr *hier*. Drückt mir die Daumen, dass ich Roaring Red noch finde...

Wenn euch ein Lack besonders interessiert, schreibt es mir gerne in die Kommentare!
xoxo; Sophe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)