Samstag, 22. August 2015

Mädchenzeit | Strawberry Cream.


Zur Abwechslung hostet heute die liebe My List Of die 'Mädchenzeit', ihren Beitrag findet ihr *hier*. Ich habe mich diesmal erst spät entscheiden können, welchen Lack ich zeigen möchte. Geworden ist es Strawberry Cream von H&M. Den Minilack habe ich mal in Mosbach gekauft, mitten in meiner Rosaphase. Jetzt, wo er endlich auf die Nägel durfte, bin ich leider nicht mehr so begeistert.


Farblich erinnert Strawberry Cream stark an Groove is in the Heart aus der neuen Essie LE. Ja, Tatsache, in natura ist der Lack um einiges greller. Punkt eins, warum ich mit diesem Mini nicht klarkomme: Er ist eine absolute Fotozicke. Gleichzeitig ist die Farbe verfälscht und meine Haut sieht gespenstig leichenähnlich aus.



Des weiteren hat der Lack einfach keine gute Qualität. Klar, für knapp einen Euro darf man nicht viel erwarten, aber hier stimmt einfach gar nichts! Die Konsistenz ist nicht cremig, sondern viel zu flüssig, der Auftrag ist also alles andere als einfach. Dazu kommt noch, dass der Lack volle drei Schichten braucht - um dann ein deckendes, aber fleckiges Ergebnis vorzuweisen. Drei Schichten zusammen mit einer elendig langen Trockenzeit geben einem dann den Rest.


Wie eigentlich abzusehen war, hat Strawberry Cream bei mir extrem Bläschen geschlagen, als ich mit schnelltrocknendem Topcoat nachhelfen wollte. Nichts zu machen. Da mir die Farbe so gut gefällt, werde ich die Zicke wohl für Nailarts behalten, wegschmeißen bringe ich einfach nicht übers Herz. Von den kleinen H&M-Lacken werde ich in Zukunft aber Abstand halten!


Habt ihr schon ähnliche Erfahrungen gemacht?
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Total süß von der Farbe her! :) Das mit den Bläschen könnte vom Wetter kommen? Aber ich bin jetzt auch kein großer Fan von H&M Lacken. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe in letzter Zeit auch immer das Problem, dass alles oder zumindest vieles Bläschen schlägt. Vielleicht bekommt den armen Lacken das Wetter einfach nicht. Mal viel zu heiß, mal stürmisch und Regen... Vielleicht sind die wetterfühlig, wer weiß.. ^^
    Aber hübsch ist er trotzdem.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oder sie haben ihre Tage - einmal im Jahr. :D Bei mir war es tatsächlich nur dieser eine, also mache ich H&M verantwortlich...
      Ja, das stimmt! :)

      Löschen
  3. Also der Farbton ist total meins - knalliges Pink! Aber dass der Auftrag so schlimm ist, ist ja echt nicht so schön. Ich hatte bisher keine Probleme mit H&M Lacken, auch nicht mit Mini's...schade!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der Farbe her gefällt er mir auch super!
      Ich bin mal gespannt auf den anderen Mini, den ich noch rumstehen habe. :)

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)