Mittwoch, 26. August 2015

Lacke in Farbe und bunt | Tannengrün.


Nachdem die Woche schon sehr herbstlich begonnen hat, zumindest bei uns im schönen Unterfranken, freue ich mich sehr über Lena's herbstliche Farbwahl für diesen Mittwoch. Tannengrün könnte man natürlich auch als weihnachtlich ansehen, aber wir wollen ja optimistisch bleiben! Ich freue mich schon auf Kuschelpullis und bekomme immer mehr Lust auf dunkle Lacke, den ersten gibt es heute zu 'Lacke in Farbe und bunt'.


Meinen ersten Lack von Pieces habe ich letzten Samstag auf dem Fashion Flohmarkt in Würzburg für 50 Cent ergattert! Highland Green ist ein perfekter Herbstton, der lustigerweise perfekt zum Schal passt, den ich ebenfalls auf dem Flohmarkt gekauft habe. Daher durfte er auf einige Fotos, obwohl ich die Kombi im Herbst - dem richtigen Herbst, nicht jetzt im August - zu Tode tragen werde.


Highland Green ließ sich ein wenig schwerfällig lackieren, was aber auch am Alter und der Lagerung der Vorbesitzerin liegen kann. Die Konsistenz ist ein wenig jellyartig, was ich gar nicht erwartet hatte. Die erste Schicht ist zwar unglaublich fleckig, mit der zweiten Schicht wird der Lack aber vollständig deckend. Die Haltbarkeit auf den Nägeln habe ich, wie meistens, nicht getestet. Allgemein bin ich positiv überrascht!


Die Culticle Tattoos habe ich selbst gezeichnet, Näheres werde ich euch demnächst berichten. :)
Besitzt ihr Lacke von Pieces?
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Sehr schön! :) Sowohl Lack als auch der passende Hintergrund. ;)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe passt mal wieder perfekt zum Schal und gefällt mir richtig gut. Aber die Cuticle Tattoos sind ja mal zucker geworden. Hast Du die mit einem bestimmten Stift gemalt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, vielen Dank! Die habe ich mit dem Culticle Tattoo Liner von Essence gemalt, zu dem kommt bald eine Review. :)

      Löschen
  3. wie passend der Lack und der Schal, sieht super aus

    Lg Ella

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)