Montag, 27. Juli 2015

ManiMonday | Orange is the New Black?


Entschuldigt - der Titel passte einfach zu gut! Heute gibt es ganz einfaches Nailart, mir war einfach danach. Ab Freitag geht's hier wieder rund, ich freue mich schon. Ihr glaubt nicht, wie viele ungebloggte Themen und Bilder auf meiner Festplatte versauern...


Das I Love Orange Set von YouStar hat ein guter Freund von mir gekauft, mittlerweile ist es bei mir gelandet. Also bekommt ihr es natürlich zu sehen! Von YouStar gibt es einige Sets mit aufeinander abgestimmten Farben, die sich perfekt für einen Farbverlauf eignen. Ich besitze bereits das I Love Grey Set, leider habe ich damals vergessen, Bilder zu machen. Die grauen Lacke hatte ich nämlich letztes Jahr während der GOND lackiert. Damals hat mir der Effekt nicht ganz so gut gefallen.


Eigentlich ist Orange gar nicht meine Farbe. Ich finde, es beißt sich mit meinen Haaren und meiner Hautfarbe. Warum mir orangene Ombré-Nägel nun aber besser gefallen als graue, muss ich euch also erklären. Das graue Set ging von fast-Schwarz bis Weiß, da waren mir die Farbunterschiede zweischen den Nägeln noch zu groß. Das orangene Set ist da besser konzipiert, die Farben gehen von Fuchsrot bis fast-Nude, die Farbunterschiede sind zwar deutlich erkennbar, aber relativ gering. Da fällt auch nicht sofort auf, dass es sich um fünf verschiedene Lacke handelt.


Qualitativ sind Lacke von YouStar leider meistens grausam schlecht. Einige der Neonlacke habe ich euch schon gezeigt, *hier* zum Beispiel. Die hatten leider eine unterirdische Deckkraft, was man auch bei den orangenen Kleinausgaben wiederfindet. Den einzigen wirklich deckenden Lack habe ich am Zeigefinger verwendet. Damit habe ich zwei Schichten lackiert. Die anderen vier Exemplare haben drei bis fünf Schichten gebraucht, hier und da hätten noch ein paar mehr sicher auch nicht geschadet.


Dank den vielen Schichten und dem etwas warmen Wetter, als ich die Lacke lackiert habe, kam es zur Bläschenbildung in riesigem Ausmaß. Vielleicht ist meine Ungeduld auch ein Faktor, aber ich schiebe die Schuld dann doch eher auf die Lacke. Die Trockenzeit war dafür sehr kurz, immerhin etwas!


Die graue Variante werde ich euch demnächst auch mal zeigen, da hatte ich zumindest die Deckkraft besser in Erinnerung.
Wie gefallen euch meine Nägel mit Farbverlauf?
xoxo; Sophe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)