Montag, 15. Juni 2015

ManiMonday | One Stroke Flowers.


Aller Anfang ist schwer... Egal ob es um den Montag, das erste Mal One-Stroke-Flowers oder den Anfang dieses Posts geht. Der hat sich nämlich leicht verzögert, schuld daran ist die liebe Simply Nailogical. Ansonsten hätte der "Schreibprozess" schon vor einer Stunde begonnen. Haben eigentlich alle Lackbloggerinnen Katzen? Ich glaube ja.


Für den heutigen Post habe ich mich zum ersten Mal an One-Stroke-Flowers gewagt und eigentlich bin ich mit dem Ergebnis relativ zufrieden. Leider hat meine Speicherkarte irgendein Problem mit schönen Fotos und zieht da gerne mal komische, farbige Streifen rein. Danke auch. Ein paar Bilder sind zum Glück noch übrig geblieben und zumindest diese bekommt ihr heute zu sehen.


Auf allen Nägeln ohne Design habe ich zwei Schichten Yummy Gummy aus der The Pastels Reihe von Essence lackiert. Die Basis für die Nägel mit Blumen bilden zwei Schichten des zurecht gehypten Fiji von Essie, genauer gesagt die Version aus 2014.


Für die Blumen habe ich wieder Yummy Gummy verwendet, dazu kamen Love Connection und der weiße Italy von p2. In dieser Reihenfolge habe ich die drei Lacke auf ein Stückchen Alufolie getropft und dann mit einem Wasserfarbenpinsel den Lack aufgenommen, als würde ich ein Gradient damit machen wollen. Damit habe ich dann die Blütenblätter gemalt. In die Mitte jeder Blüte habe ich mit Italy und einem Dotting Tool noch einen Punkt gesetzt. Am Ende kam über die zwei Blumennägel noch ein mattierender Topcoat von p2.


Wie gefällt euch mein erster Versuch?
Startet gut in die neue Woche!
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Ich finds toll :)

    Und ich habe übrigens keine Katze :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)
      Auf Instagram bekommt man immer den Eindruck. :D

      Löschen
  2. Das ist toll geworden! :) Ich habe diese Technik noch nie ausprobiert, schau mir aber immer gern die tollen Blumen von Lucy's Stash an. :D
    Ich hab übrigens keine Katze - mein Männe ist allergisch. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Lucy's Stash kenne ich nicht, muss ich mir gleich mal anschauen. :D
      Okay, These widerlegt. :D

      Löschen
  3. Sieht sehr schön aus. Und ich für meinen Teil habe zwei Katzen :) Und einen Hund. Ja, sie verstehen sich alle einigermaßem miteinander. Der Kater ist nicht ganz so gesellig, aber er akzeptiert die beiden anderen :)

    Liebe Grüße, Mini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie schön. Ich liebe Tiere, ein Hund fehlt mir noch! :)

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)