Donnerstag, 16. April 2015

Drei Essies für mich.


Ja, ihr seht richtig, es musste noch ein zweites Set mit. Dafür wird diesen Monat kein einziger Lack mehr gekauft - Indianerehrenwort! Diesmal sind es drei Schätze aus dem Standardsortiment geworden, um die ich schon eine Weile herumschleiche.

Ballet Slippers


Die sheeren Lacke der ersten Reihe haben mich schon länger gereizt. Mein Favorit war zwar Muchi Muchi, Ballet Slippers fand ich - an anderen Mädels - aber auch wunderschön. Ich habe drei Schichten lackiert, um zu diesem milchigen Ergebnis zu kommen. Ein wenig Zeit habe ich zwar gebraucht, um damit warm zu werden, aber dieser Gelähnliche Look gefällt mir mittlerweile richtig gut. Außerdem ist er der perfekte Businesslack!


Cute as a Button


Dieser Lack stand seit Sommer 2014 auf meiner Wunschliste. Jetzt hab' ich ihn endlich, pünktlich zum spontanen Frühling! Zwei Schichten, außerordentlich kurze Trockenzeit, ich bin von diesem Lack mehr als überzeugt. Leider hat meine Kamera es nicht geschafft, die Farbe richtig einzufangen. Eigentlich ist er nämlich richtig knallepink


Bahama Mama


So lange habe ich mich gegen den Hype um Bahama Mama gewehrt, jetzt habe ich in doch im Set gehabt. Und was soll ich sagen, es war Liebe auf den ersten Blick! Allerdings sieht er - finde ich - auf den Nägeln ganz anders aus als im Fläschchen. Weniger beerig, dafür heller. Lackiert habe ich zwei dünne Schichten, eine dritte hätte auch nicht geschadet. Mit der Qualität bin ich ganz zufrieden, die Farbe dagegen haut mich einfach um!


Alle drei Lacke waren auch diesmal wieder ein Glücksgriff! Allerdings muss den restlichen Monat gespart werden, denn morgen geht's auf Frei.Wild in Geiselwind und am 1. Mai nach Stuttgart. Dafür weiß ich langsam die Qualität der Essielacke richtig zu schätzen! Da spare ich lieber an den billigeren Lacken.
Habt ihr Tipps, die den Shoppingentzug erträglicher machen?
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. So ein Set habe ich mir gestern auch gekauft und freue mich schon riesig darauf, sie endlich zu testen. Der mittlere ist bei mir der gleiche wie bei dir.

    Liebe Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
  2. Cute as a Button habe ich mir auch zugelegt, obwohl er mir eigentlich schon fast zu nah an Peach Daiquiri ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Peach Daiquiri habe ich nicht, aber Cute as a Button ist definitiv toll!

      Löschen
  3. Ballet Slippers liebe ich auch und Bahama Mama sieht auf jeden Fall auch top aus.
    Mir gefallen die pinkigen Nagellack von Essie so gar nicht, ich habe Peach Daiquiri und verwende ihn leider nicht so oft.. obwohl er echt schön ist, habe ich das gefühl, dass er schneller absplittert, als andere von Essie.

    Liebs,
    BEAUTYFOODY

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich? Vielleicht hast du einfach einen Montagslack erwischt... Ich hatte weder bei Cute as a Button Probleme, noch bei Watermelon, der ja auch eher pinkig ist.

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)