Sonntag, 29. März 2015

Glamnailschallenge | Galaxy.


Ich erinnere mich noch an meinen ersten Versuch, mich an Galaxy Nails ranzuwagen. Das Ergebnis verlinke ich euch hier nicht, weil es einfach schrecklich war. Es befindet sich aber tatsächlich noch irgendwo in den Tiefen meines Blogs. Für die Glamnailschallenge habe ich mal wieder ein Galaxy Design gepinselt und finde es diesmal gar nicht so schlimm.


Als Base für dieses Design diente Luxe Tux von Sally Hansen. Der Lack war um Weihnachten letztes Jahr in der Guilty Pleasures LE erhältlich. Ich habe zwei Schichten lackiert.


Auf den schwarzen Grund habe ich zuerst mit einem klein geschnittenen Schwämmchen L'Ombre À Sanssouci aufgetupft. Den Lack von Catrice aus der Rock-o-co LE habe ich am Freitag reduziert bei unserem Rossmann ergattert. Ich muss ihn unbedingt bald solo lackieren, die Farbe gefällt mir unheimlich gut!


Als zweites habe ich Wild White Ways von Essence aufgetupft. Auf meinem Instagram-Account konntet ihr den weißen Lack bereits solo lackiert sehen. Leider splittert er extrem schnell ab, für Design ist er dank seiner hohen Deckkraft aber super geeignet.


Drumherum kamen kleine Sterne und Kometen, die ich mit dem French Manicure Pen von Essence gemalt habe. Auf die weiße Flecken habe ich die Sterne mit einem Designer Pen gezeichnet, den ich mal bei Primark erstanden habe.


Zum Schluss kam noch ein Topcoat von Essence darüber. Ich bin wirklich sehr zufrieden mit diesem Design - verglichen mit meinem letzten Versuch kann ja alles nur besser sein. :D


Wie gefällt euch mein Ergebnis?
Ich wünsche euch ein schönes Restwochenende und verabschiede mich, denn mein Schnitzel wartet auf mich! :)
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. *-* Galaxy Nails will ich schon eeewig mal probieren, aber ich verdränge es immer wieder :P Deine sind richtig toll geworden!!!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Inspirations! Ich liebe Galaxy Designs!

    Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön, sieht klasse aus
    da fällt mir doch sofort ein, mein erster Versuch von Galaxy hat es irgendwie noch nicht geschafft veröffentlicht zu werden. Dabei is meins nicht so wunderschön wie deins
    ich denk bei dir sofort an Milchstraße und Co. super Kombination der Lack, perfekt fürs Universum ;)

    Lg Ella

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)