Donnerstag, 26. März 2015

Glamnailschallenge | Daisys.


Das gestrige Thema der Glamnailschallenge lautete Daisys - also Gänseblümchen! Zu diesem wundervollen Thema habe ich gleich noch meinen Lieblingsfrühlingspulli aus dem Schrank geholt, damit ihr auch das absolut sonnige Feeling nachfühlen könnt. :D


Als Base diente der graue Eiscremelack von Boulevard de Beauté, der leider keinen eigenen Namen besitzt. Er deckt in zwei Schichten perfekt und das helle Grau gefällt mir auch solo unheimlich gut!


Die Blütenblätter habe ich mit dem French Manicure Pen von Essence gemalt. Leider macht der Stift nicht immer, was man von ihm erwartet, aber er ist leichter zu handhaben als ein Pinsel. Die Mitten der Blüten habe ich mit Love Agent von p2 und einem Dotting Tool gemacht. Das gelbe Schätzchen gehört bereits zu meinen Frühlingsfavoriten.


Für dieses Nailart habe ich zum ersten Mal meinen Topper aus der Sorbet Nail Collection von Rival de Loop benutzt. Soft Yellow durfte vor etwa einem Jahr bei mir einziehen, ich wusste bisher nur nie, womit ich ihn kombinieren soll. Zu Grau macht er sich doch ganz gut, was meint ihr?


Zum Schluss habe ich das Ganze noch mattiert. Dafür habe ich den Simply Matte Nail Top Coat von p2 verwendet, der letztes Jahr in der Red I Love U! LE erhältlich war. Irgendwe mag ich Matt momentan sehr gerne.


Gelb und Grau sind einfach ein Dreamteam! Welche Farben kombiniert ihr am liebsten?
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Sehr süßes, zartes Design und das Oberteil passt mega zu deinen Haaren! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wieder richtig schön geworden. Und dein Pulli sieht aus, als würde er mir auch super gefallen! :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :) Der ist leider von letztem Jahr Frühling, aber ich mag ihn auch sehr gern. :D

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)