Freitag, 27. März 2015

Blue Friday | Bluemingdales mit Glitzer.


Yay, Freitag! Meine Kursbelegung ist durch, ich gehe mit einer guten Freundin frühstücken und heute Abend wird ein Geburtstag nachgefeiert. Klar, dass man an so einem Tag auch beim 'Blue Friday' Gas geben muss.


Eigentlich hätte der wunderschöne Shopping Day at Bluemingdales von Catrice endlich mal einen Soloauftritt verdient. Ich liebe dieses strahlende Dunkelblau. Zwei Schichten, kurze Trockenzeit, da gibt es nichts zu beanstanden. Ich kann euch leider nicht sagen, ob der Lack noch erhältlich ist, glaube aber, mich zu erinnern, ihn im Sale gekauft zu haben. Allerdings habe ich auch andere Catricelacke im Sale erstanden, die es aktuell noch zu kaufen gibt. Lange Rede, kurzer Sinn: Wenn ihr ihn seht, krallt ihn euch.


Da ich mittlerweile endlich den Colour Stop von p2 besitze, habe ich mich doch mal getraut, einen Akzentnagel aus Glitzer zu tupfen. Mit einem Schwämmchen bekommt man den Glitzer auf den Nagel, ohne dass sich später zig Schichten Klarlack anhäufen. Als erstes habe ich das mit meinem Lieblingstopper Summit of Style von Essie ausprobiert.


Was der Colour Stop damit zu tun hat? Der funktioniert nicht nur super als Schutz vor Lackierfehlern, sondern noch viel besser als Peel Off Base Coat, wie Revojas von Lack-a-Like *hier* schon mal gezeigt hat. Eine Alternative ist Latexmilch, mit der ihr verhältnismäßig günstiger dran seid. Allerdings kann man die nur in riesigen Mengen bestellen, daher bin ich vorerst mit meinem Colour Stop glücklich.


Ich wünsche euch einen guten Tag! :)
xoxo; Sophe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)