Samstag, 8. November 2014

Mädchenzeit | Pinking About You.


Auf Instagram habe ich ihn tausendfach gesehen und war sofort verliebt, hatte aber nicht damit gerechnet, die LE irgendwo zu entdecken. Als ich ihn schon völlig vergessen hatte, war ich am verkaufsoffenen Sonntag mit meinem Freund unterwegs und im Müller entdeckte ich die ganze LE. Der Aufsteller war noch fast ganz voll. Eigentlich sind mir 8€ zu teuer für einen Topper - die benutze ich eh nicht oft, aber mein Freund hat mich (zum Glück) überredet, ihn doch mitzunehmen. Ich spreche vom wunderschönen Pinking About You von Essie, den ich euch zur heutigen 'Mädchenzeit' zeigen möchte. ♥


Essence Studio Nails 24/7 Nail Base
Essie Romper Room
p2 Golden Goal Polish 040 Italy (Match It LE)
Essie Pinking About You (Brust Cancer LE)
Lacura Beauty Quick Gloss Top Coat


Irgendwie fand ich es logisch, den Pinking About You über Weiß zu lackieren... Im Nachhinein war das nicht so schlau. Wie Sie sehen, sehen Sie nichts. :D Das probiere ich nächste Woche nochmal anders...


Pinking About You ist einfach wunderschön, da sind wir uns ja einig. Auch von der Qualität her ist der Topper genau so, wie wir es von Essie gewohnt sind. Es hängen genug Glitterteilchen am Pinsel, die sich auch gut verteilen lassen. Der Überlack trocknet schnell, ihr seht zwei Schichten (oder auch nicht :D) lackiert.


Habt ihr euch den Topper auch geschnappt? Wie würdet ihr ihn kombinieren?
xoxo; Sophe. :)

Kommentare:

  1. Man sieht ja wirklich nichts :D Wie wäre der Topper über dunklem Pink/Violett? Oder allgemein Pink?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rosa über Pink... Das wäre mir dann doch zu viel. :D Ich probiere es mit braun. :)

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)