Mittwoch, 19. November 2014

Lacke in Farbe und bunt | Luxus.


Diese Woche wird es dunkel bei 'Lacke in Farbe und bunt' mit Schwarz - da hab ich mich ja unheimlich drauf gefreut! Entschieden habe ich mich für meinen neuesten schwarzen Lack: Luxe Tux von Sally Hansen. Der Lack ist Teil der aktuellen Guilty Pleasures LE. Als die ersten Bilder durchs Netz geisterten war mir schon klar, dass Luxe Tux bei mir einziehen darf.


Luxe Tux besteht aus einer schwarzen Base und silbernen Glitzerpartikeln in verschiedenen Größen. Der typisch breite Sally Hansen Pinsel nimmt genügend Glitzerteilchen auf und mit ihm lassen sich die Teilchen gut verteilen. Bei der ersten Schicht deckt der Lack zwar kaum, das gibt sich dann aber mit der Zweiten. Da das Ergebnis etwas uneben war, habe ich noch eine Schicht Top Coat darüber gepinselt.
Ablackieren kann man das Ganze mit der Alufolientechnik, ohne geht's aber auch ganz gut.



Durfte einer der Guilty Pleasures Lacke bei euch einziehen?
xoxo; Sophe. (:

Kommentare:

  1. Ach ich ringe ja immmmernoch mit mir. Er gefällt mir so gut aber ich habe mir eigentlich gesagt, dass ich keinen Lack kaufe. Je mehr Bilder ich sehe, desto mehr bin ich sicher, dass ich ihn haben muss. Er sieht so schön aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir war von Anfang an klar, dass mit dieser LE mal wieder ein SH Lack bei mir einziehen darf. Er ist wirklich toll und die Qualität ist auch super. :)

      Löschen
  2. sehr hübsch, schöner Glitzer Anteil
    sieht klasse aus
    vielleicht sollte ich mir doch bald ein Sally zu legen, mein erster ;)

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe diese Marke, die Lacke sind ihren Preis wert. :)

      Löschen
    2. Glaube ich dir sofort, und testen werde ich es bestimmt auch mal

      Lg Ella

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)