Mittwoch, 29. Oktober 2014

Lacke in Farbe und bunt | Orange.


Eigentlich dachte ja, ich hätte für 'Lacke in Farbe und bunt' mit der Farbe Orange eine schwindend geringere Auswahl zwischen dem Catrice-Lack, den ich euch letztes Mal gezeigt habe und einen uralt Lack, der eigentlich schon in die Tonne gehört. Meine Exeltabelle hat da aber was ganz anderes gesagt - ich hatte tatsächlich Auswahl zwischen etwa fünf Lacken.


Es ist der Flormar mit der Nummer 401 geworden. Trotz der für meinen Geschmack zu flüssigen Konsistenz bin ich zufrieden mit dem Lack. Es deckt gleichmäßig in zwei Schichten und trocknet zügig. Aus Gewohnheit habe ich einen Topcoat verwendet.


In der Flasche gefällt mir die Farbe unheimlich gut, wahrscheinlich weil das Orange so gut mit dem Weiß harmoniert. Auf den Nägeln sieht das leider ganz anders aus, da mag ich ihn nicht unbedingt lange draufbehalten. Ich habe einfach das Gefühl, dass er nicht zu meinem Hautton passt. Auf den Fotos dagegen gefällt er mir wieder super gut. Ach, ich weiß auch nicht...


Gefunden habe ich den Lack übrigens in einer Wühlkiste bei Douglas für einen Euro! Schaut da unbedingt ab und zu mal rein, oft gibt's da Flormarlacke. Und die kann ich eigentlich nur empfehlen. (;


Wie gefällt euch das Orange?
xoxo; Sophe. (:

Kommentare:

  1. Oh, den find ich total klasse! Ich finde, gerade auf den Bildern passt der Ton super zu deiner Haut. :)

    AntwortenLöschen
  2. WoW, schönes kräftiges Orang, sieht klasse aus
    so günstig was der Lack, super
    dafinde ich ihn doch glatt noch viel schöner ;)

    Lg Ella

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)