Montag, 22. September 2014

ManiMonday | Neongrün.


Da versucht man's noch mal mit sommerlichem Lack und dann regnet es das ganze Wochenende - so ein Mist. -.-' Trotzdem, heute für euch: You're so outta lime! aus der diesjährigen Neon Collection von O.P.I.! :)


Nachdem ich bei jedem Einkaufsbummel im Galeria Kaufhof um diesen Lack herumgeschlichen bin, hat mein Freund ihn mir eines Tages einfach mitgebracht, um mein emotionales Tief auszugleichen. :D


An den OPI-Pinsel muss ich mich noch gewöhnen, mir sind die Ecken nicht genug abgerundet. Dennoch ist es ein im Auftrag einfacher Lack dank der schönen Konsistenz. Deckend ist der Lack ab der zweiten Schicht, teilweise habe ich auch drei Schichten lackiert. Das Ergebnis trocknet semimatt - wie die meisten Neonlacke. Leider neigt YSOL sehr zu Bläschenbildung, was sich aber mit Topcoat kaschieren lässt. Trotzdem schade!


Nächstes Mal muss ich ihn über eine weiße Base lackieren, damit die Farbe noch mehr knallt.


Keine Angst, kein ManiMonday ohne Nailart. ;) Das hier ist inspiriert von Handstands & Glitter, die mir Crackinglacke wieder lackierbar gemacht hat. Danke. :D


Essence Protecting Base Coat
O.P.I. You're So Outta Lime!
Essence Crack Me! White
Lacura Beauty Quick Gloss Top Coat


Gefällt euch das Neongrün? Und wie macht ihr Crackinglacke tragbar?
xoxo; Sophe. :)

Kommentare:

  1. ein toller nagellack! die farbe ist schön :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe ist total schön ♥
    Ich lasse Crackling-Lacke meistens so, ohne weitere Überlacke. Je nachdem wie es dann aussieht, lackier ich aber doch nochmal drüber ;)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find' ich auch. :3
      Ich mag das irgendwie nicht mehr, weiß auch nicht. /:
      Liebe Grüße. :)

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)