Samstag, 27. September 2014

Mädchenzeit | Wassermelone.


Langsam gehen mir die unlackierten Rot- und Rosatöne für die Mädchenzeit von Lackverliebt aus - aber das war ja auch der Plan. :D


Ich habe mir dieses Mal den berühmten Watermelon von Essie ausgesucht. Wassermelone ist auch die perfekte Farbbeschreibung für diesen Lack. Wir befinden uns irgendwo zwischen Pink und hellem Rot. Traumhaft für den nicht mehr vorhandenen Sommer. :D Hachja, ab nächster Woche gibt's Herbstlacke.


Auch abgesehen von der Farbe ist Watermelon in jeder Hinsicht perfekt. Ihr seht eine (!) Schicht Pink über den p2 Total Repair Coat mit einer Schicht Lacura Beauty Quick Gloss Top Coat. Der Lack ist folglich extrem gut deckend. Der Auftrag ist durch den typischen Essiepinsel einfach wie immer und die Trockenzeit ist kurz. Rundum ein praktischer Lack, der auch noch schön aussieht.


Besitzt ihr den Watermelon?
xoxo; Sophe.

Kommentare:

  1. Ich besitze den Watermelon von Essie leider noch nicht, aber schleiche schon lang um ihn herum. Vielleicht sollte ich ihn mir endlich kaufen - die Farbe ist sooo schön :)

    Liebste Grüße, Nicole♥

    http://www.glossyfee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ahh, was für ein schönes Pink! Den Lack habe ich auch schon öfter angeschmachtet, aber ich bin bei Essie Lacken immer sehr zurückhaltend wegen des Preises. Ich glaube, dass es ein Dupe zu dem Lack auch bei Kiko gibt. Wie auch immer: Schöner Lack und toll lackiert. Deine Nägel sind ja eh super schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ihn billiger in einem Blogsale erstanden, sonst wäre er wohl nicht in meinem Besitz gelandet. ;)
      Dankeschön! :)

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)