Montag, 27. Mai 2013

OOTD, Musik und Gelaber :)

Als Erstes gibt's von mir mein heutiges Outfit, definitiv eines meiner Lieblingsoutfits:




Pulli: Street One | Hose: Madonna | Schuhe: H&M | Armband: DIY | Kette: Flohmarkt | Nagellack: Cien
Wie findet ihr es? :)

Als Nächstes hab ich etwas Musik für euch, nämlich mein Lieblings-Auto-fahr-Lied :D Wie der Name sagt, ich hör es praktisch bei jeder Autofahrt und kenne es von einer guten Freundin... Vom Mitfahren :D


Als Letztes gibt's mein 'Gelaber' :) Ich habe vor ab jetzt jeden Monatsanfang einen Post mit "Must Haves" zu machen, so wie ich es diesen Monat schon gemacht habe. Also was ich so kaufen oder basteln möchte (bin gerade an der Umsetzung der Spitzenshorts). Ende jeden Monats will ich ein Roundup mit Bildern machen, die ich im Laufe des Monats gemacht habe. Ich hoffe, das stößt auf Interesse :)
xoxo; Sophe ;*

Tag (:

Die liebe liebe Penny (http://the-story-of-a-summer.blogspot.de/) hat mich getagt *-*
Danke! ;*
Hier die Regeln:
1. Als Dankeschön den Tagger verlinken.
2. 11 Fragen vom Tagger beantworten.
3. Sich selber 11 Fragen ausdenken.
4. 10 Blogger taggen, die unter 200 Follower haben und es ihnen mitteilen.
5. Zurück taggen ist nicht erlaubt.


Fragen und Antworten:

1. Was ist deine Lieblingshaarfarbe?
Bunt! :)

2. Was wünscht du dir zu Weihnachten?
Das Gleiche wie jedes Jahr: Festivaltickets für Taubertal etc.

3. Welches Lied macht dich traurig?
Frei.Wild - Ebbe und Flut


4. Lieblingsessen in der Zukunft?
Ich bleib bei Nudeln :)

5. Wenn du ein Einhorn wärst, wie würdest du dann aussehen?
Weiß, so wie im Märchen :')

6. Lieblingsmonster?
Krümelmonster :3

7. Wenn du dich teleportieren könntest, wo würdest du dann jetzt sein?
An den Outerbanks *-*

8. Mit welchem Film-/Seriencharakter kannst du dich am ehesten identifizieren?
Mila aus Freche Mädchen :D

9. Was hast du gerade für Socken an?
Meine Bettdecke ;o

10. Findest du auch, dass Kinderserien immer hirnloser werden?
Kommt drauf an. Dora ist die wohl dümmste Sendung, die es gibt. Aber ich bin schon ewig Fan von Kim Possible und Phineas und Ferb ;D

11. Hast du überhaupt Socken an?
Äöh, nein.

Ich tagge:
http://call-it-nameless.blogspot.de/
http://smileandtheworldwillchange.blogspot.de/
http://www.yololaurayolo.blogspot.de/
http://aliceundnemo.blogspot.de/
http://feelprettybepretty.blogspot.de/
http://stories-we-could-have-told.blogspot.de/
http://becarriedbythewind.blogspot.ch/
http://www.moca-cola-soda.blogspot.ch/
http://run-the-night.blogspot.de/
http://notizenbuch.blogspot.de/

Meine Fragen:
1. Wie heißt deine Lieblingsband?
2. Schokolade oder Erdbeeren?
3. Wer ist der wichtigste Mensch in deinem Leben?
4. Wo verbringst du am liebsten deinen Urlaub?
5. Du hast drei Wünsche frei, was wünscht du dir?
6. Wo gehst du am liebsten feiern?
7. Hast du ein Haustier?
8. Was ist für dich das Schönste am Bloggen?
9. Singst du oder spielst du ein Instrument?
10. Was liegt rechts neben dir?
11. Was liest du zur Zeit?

Wenn ihr mitgemacht habt, verlinkt den Beitrag bitte in den Kommentaren :)
xoxo; Sophe

Donnerstag, 23. Mai 2013

DIY Zeldashirt

Dieses DIY war schon lange geplant, leider war immer der Stoff ausverkauft. Aber jetzt hab ich ihn endlich und kann euch mein Fanshirt, das nicht nach einem aussieht, präsentieren. :)

The Legend of Zelda *-*
Ihr braucht: T-Shirt, schwarzes Lederimitat, Nadel und Faden, Drucker, Schere, Schneiderkreide, Stecknadeln

Logo ausdrucken (gibt's hier) und ausschneiden.
Die einzelnen Teile auf die Rückseite des Lederimitats übertragen.
Ausschneiden, auf dem Shirt zurechtlegen. Dann müsst ihr die Teile nur noch feststecken und aufnähen.
Fertig :)
Wie findet ihr es? Und was mich noch interessiert: Wer von meinen Lesern kennt eigentlich Zelda? :D Ich freue mich auf eure Rückmeldungen :)
xoxo; Sophe

Montag, 20. Mai 2013

DIY Monstertasche

Die Inspiration zu diesem DIY kam beim Durchblättern irgendeiner Zeitschrift. Ich fand die Tasche einfach nur cool, aber wer hat schon 300€ übrig? Also selbermachen :)


Ihr braucht: Einfarbigen Stoff, Reißverschluss (25cm), Stoffmalfarben, Pinsel und Co., Stoffschere, Nadel und Faden, Stoff für "Innenfutter", Stoffgürtel o.ä.

Vorlage suchen (z.B. hier).
Vorlage auf den Stoff übertragen.
Ausmalen, auf 25x20cm (+ Nahtzugabe) zurechtschneiden (2x Außen, 2x Innen).
"Innenfutter" einnähen.
Reißverschluss einnähen, Muster nach Innen drehen und Tasche rundherum zunähen.
Gürtel (oder zwei vernähte Stoffstreifen) an den Enden wie oben abschneiden und abnähen.
An der Seite der Tasche festnähen.

Fertig :)
Es wird sicher eine Menge Leute geben, die die Tasche blöd und kindisch finden, aber ich fand die Idee einfach nur cool. Ich will sie unbedingt mit Spitze kombinieren, mal sehen ob das so klappt wie ich denke :D
xoxo; Sophe

Sonntag, 19. Mai 2013

New In :)

Heute gibt's noch einen kurzen Haul, dann geht's ab zu meinem besten Freund, morgen auf Pfingstritt und es kommt ein DIY für euch. Mein Familienessen muss für gesagten Pfingstritt leider ausfallen.Was habt ihr am Feiertag so vor?
Hier der Haul:
Chucks, grün - hat Mama aus Griechenland mitgebracht :')
Softshelljacke - killtec, 80€

Low Chucks, weiß - Auch von Mama aus Griechenland
Shirt - s.Oliver, 15€
Das war's auch schon. Ich wünsche euch noch ein schönes Rest-verlängertes-Wochenende und viel Spaß bei euren Feiertagsaktivitäten. Bis morgen :)
xoxo; Sophe

Nailart: Golden Tips

Heute gibt's mal wieder ein kleines Nageldesign, nichts besonderes aber trotzdem finde ich es ganz hübsch :)


Base Coat (Essence), 
Grau (p2), 
Goldene Spitzen (Catrice + Tip Guides Essence)
Top Coat (Essence). 

Lasst den grauen Lack gut trocknen, bevor ihr die Tip Guides draufklebt, ich hab mir aus Versehen den Lack mit abgezogen :D

Wie findet ihr es? Und was ich mich ebenfalls frage: Ich hab in letzter Zeit viel mit Nagellack gemacht, habt ihr Interesse an weiteren Posts wie den letzten? Ich werde natürlich auch weiterhin DIYs posten! ;)
xoxo; Sophe

Freitag, 17. Mai 2013

DIY Ringbox

Meine Ringe lagern momentan in einem Miniglas und einer Muschelschale, was allerdings nicht ganz optimal ist. Die Lösung dafür: eine Ringbox :)


Ihr braucht: Altes Top/T-Shirt, Bleistift/Schneiderkreide, Box, Stoffschere

Untere Naht abtrennen.
Streifen in Breite der Box markieren.
Die Streifen ausschneiden und an den Seiten auftrennen.
Streifen zusammenrollen und in die Box legen.
Ihr braucht keinen Kleber, das Ganze hält von selbst.
Alle Stoffrollen rein und fertig.

Super einfach und super praktisch. Viel Spaß beim Basteln :)

Heute geht's in die Ferien *__* Was habt ihr so vor? Ich werde ein wenig feiern gehen, für die Schule lernen und natürlich wieder mehr bloggen. Habt ihr irgendwelche Wünsche? ;)
xoxo; Sophe

Montag, 13. Mai 2013

Nagellack New In

In meinem letzten Post habe ich ein paar Lacke vorgestellt, die ich ausprobieren wollte. Mittlerweile hab ich sie mir auch geholt.


Catrice Ultimate Nudes 04 Apropos Coco - 2,75€
p2 Volume Gloss 100 Heavenly Girl - 1,95€
p2 Sand Style Polish 040 Illegal - 1,95€
p2 Glamorous Finish Holo Top Coat 040 Just Fantastic! - 1,75€

Bisher habe ich nur den Sand Style Lack ausprobiert (und ja, von meinem vorherigen Nagellackkauf habe ich auch noch nicht alle probiert....). Ich wollte ihn eigentlich in einer dezenteren Farbe, es gab aber nur noch Rot. Trotzdem finde ich ihn ziemlich cool, weil ich ja total auf Glitzer stehe. An das Tragegefühl muss man sich allerdings erst gewöhnen, anfangs fand ich so raue Fingernägel ziemlich unangenehm. Jetzt trage ich den Lack seit drei Tagen und habe mich daran gewöhnt. Die Haltbarkeit auf den Nägeln ist übrigens fantastisch! :)


xoxo; Sophe :)

Freitag, 10. Mai 2013

New In + Outfit of the Day

Heute gibts ein pures Nagellack-New In, meine Sucht kam nämlich mal wieder zum Vorschein. (;


p2 Last forever 211 who do you love? - 1,75€
Cien Beauty Nailpolish frenchlook rose - 1,55€
Maybelline New York Color Show 549 Midnight Taupe - 3,49€
Essence Studio nails better than gel nails Top Sealer High Gloss - 2,49€
Catrice 03 Papa Don't Peach - 2,49€

Am Besten fand ich bisher den braunen Lack von Maybelline, den ich eigentlich nur aus Frust gekauft habe, da ich ewig keinen grauen finden konnte. Ich mag die Color Show Reihe sehr gerne, da sie wirklich ewig halten und toll decken. Auch sehr gut ist der orangene Lack von Catrice. Ich wollte mir schon lange einen orangenen Lack holen und konnte mich bestimmt 10 Minuten nicht zwischen den Nuancen entscheiden. Jetzt bin ich aber sehr zufrieden. Und wie immer bei Catrice reicht eine Schicht und es glänzt schön. Vom Top Coat von Essence war ich erst sehr enttäuscht. Ich wollte einen Überlack, der bei Lacken, die zwar eine schöne Farbe haben und gut decken, aber nicht optimal glänzen und irgendwie dünn wirken. Hat aber leider nicht so funktioniert, wie ich es wollte. Es glänzt zwar wunderbar, aber wirklich "gelig" ist es nicht... Die zwei anderen Lacke habe ich noch nicht ausprobiert. 

Heute gehts noch Mal zum Nagellack kaufen, Eis essen und Kleinshoppen, abends ist dann Mädelsabend mit den Besten. Dafür gibt's ein niedliches Outfit:

Pünktchenstrumpfhose von Takko, 5€
Weiße Jeansshort von H&M, 10€
Orangenes Oversizeshirt von Otto, 10€
Orangener Nagellack von Catrice (siehe oben)

dazu:
Schwarze Sneaker, silberne Kette & silberne Ohrstecker









Welchen Nagellack liebt ihr zur Zeit? :)
xoxo; Sophe

Montag, 6. Mai 2013

DIY Nagellackregal

Was machen, wenn die ganzen Nagellackfläschchen nicht mehr in ihre Kiste passen? Ihnen ein Regal bauen! :)


Ihr braucht: Holz (beliebig lang, 6cm breit), 10 Schrauben, Akkuschrauber

Die vier Stützen auf 9cm Höhe und 3cm Breite zuschneiden. Die Regalbretter können beliebig lang sein. Die Füße sind etwa 1cm hoch. Alles zusammenschrauben und fertig :)


xoxo; Sophe :)