Dienstag, 1. Oktober 2013

Essence 3D Pearls.

Von Catrice gab's mal eine LE namens CandyShock mit einem Perlenlack, den ich unbedingt haben wollte, ihn aber nirgends mehr gefunden habe.
Jetzt, ein halbes Jahr später, zieht Essence hinterher und bringt Döschen für "Effect Nails" auf den Markt.
Auch hier gibt es Perlen, in Gold, Pink oder Bunt. Da hab ich natürlich gleich zugegriffen und mir die bunten mitgenommen. Erstmal nur zum Ausprobieren (;


07 Candy Buffet (extrem passender Name! :D) kommt in einem kleinen - wirklich sehr kleinen - Döschen daher. 8,5g Perlen für ca. 2€. Auf der Rückseite der Packung gibt's mehrere Vorschläge zur Anwendung, ich hab mich für "Finger eintauchen" entschieden.


Die erste Schwierigkeit ergibt sich allerdings schon beim Öffnen der Dose. Der obere Deckel geht noch ganz leicht ab, danach kommt allerdings nochmal einer mit Loch, für die, die die Perlen auf ihre Nägel "streuen" möchten. Wenn man den aufmacht, können schon ein paar Perlen verloren gehen, aber das gibt sich ja, wenn man sie schon öfter benutzt hat. :)
Die Perlen auf den Nagel zu kriegen war dafür aber kinderleicht. Einfach eine dicke Schicht Lack auftragen und den Nagel in das Döschen legen. Ich hab das Ganze danach noch mit Top Coat fixiert, was wahrscheinlich gar nicht nötig gewesen wäre. Sicher ist sicher! (;



Jetzt fragt man sich natürlich wie das Zeugs wieder von den Finger abgeht. Ich konnte die komplette Schicht einfach abziehen und habe die Reste ganz leicht mit Nagellackentferner wegbekommen. Ganz easy (;

Fazit: Preiswert, schön und einfach. Super Sache, ich werde mir auf jeden Fall noch weitere Sorten zulegen! :)

xoxo; Sophe


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)