Mittwoch, 27. Februar 2013

DIY Federhaarreif

Ich hab letzte Woche beim Shoppen bei Takko einen total süßen Haarreif im Indianer-/Hippiestil gesehen. Aber mit dem Gedanken, ich würde ihn eh nie tragen, hat mich mein Freund davon überzeugt ihn nicht zu kaufen. Weil ich den Haarreif trotzdem nicht aus dem Kopf bekommen habe, hab ich ihn jetzt selbst gebastelt :)




Ihr braucht: 2 Federn, 2 Lederbändel, 2 Quetschperlen, Lederreste, Haarreif, Alleskleber

Zuerst den Haarreif mit Leder bekleben. Dann beide Lederbändel an einer Seite des Reifs festkleben. An den Federn die Quetschperlen befestigen und dann an den Bändeln fest machen. Schon fertig :)



xoxo; Sophe :)

Kommentare:

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)