Sonntag, 30. Dezember 2012

DIY Domo Handyhülle (:

Die Ferienlangeweile wieder... Zwei Dinge:
Kennt ihr Domo? Total süß! :)
Gestern ist mir aufgefallen, ich brauche eine Handyhülle, die auch den Bildschirm vor meinem Schlüsselbund beschützen kann. Brauchen + süß finden = DIY :) Und hier ist es:

Ihr braucht braunen, weißen, schwarzen und roten Filz, Nadel und Garn.
Sucht aus dem Internet die Maße vom betreffenden Handy raus und rechnet eine Nahtzugabe auf die Maße. Oder machts wie ich und legt einfach euer Handy auf den Stoff und schneidet drum herum. Ich habe passende Rechtecke aus dem braunen Filz ausgeschnitten und zusammengenäht. Darauf hab ich dann erst ein rotes Rechteck für den Mund (etwa 5x5cm) genäht und darauf dann die Zähne.

 
Die Augen sind schwarze Kreise
mit kleineren weißen Kreisen drauf.







  Niedlich oder? (:
Und ganz einfach.









Bin dann mal schlafen,
xoxo
Sophe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare - positive sowie negative Kritik. Bitte beachtet jedoch die Nettiquette. Werbung und Kommentare, die sich nicht auf den Post beziehen, werden gelöscht. Bitte versteht das. :)